Bürgerdialoge in Cottbus - Schwerpunkt Strukturwandel

12.02.2019 | 18:30 Uhr | Saal des Stadthauses, Erich Kästner Platz 1

Seit Oktober 2018 werden in Cottbus mit OB Kelch Gesprächsrunden jeweils einmal im Monat durchgeführt. Zu jedem Termin gibt es einen thematischen Schwerpunkt . Darüber hinaus können auch weiterhin Fragen zu allgemein interessierenden Themen gestellt und diskutiert werden.

Interessant sind auch die im Jahr 2018 durchgeführten Dialog-Veranstaltungen. Diese wurden ausgewertet und in einer Zusammenfassung aufbereitet, die man auch auf der Website der Stadt finden kann https://tinyurl.com/y7pwdtmy.

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

  • 23.07.2020

    Wirtschaft ist mehr

    Lohnt es sich, kleinere Betriebe, soziale Initiativen, social entrepreneure zu unterstützen? Neben der industriellen Strukturentwicklung, braucht es dann Investitionen in dezentrale und alternative Wirtschaftsformen. Gerade für die Lausitz in ihrer regionalen Kleinteiligkeit, liegen hier große Chancen. Das Magazin Brand Eins stellt Beispiele aus Osnabrück vor. Dort investiert u.a. die Wirtschaftsförderung in Nachbarschaftsinitiativen und nennt das "Wirtschaftsförderung 4.0". Das erhöht die wirtschaftliche und soziale Stabilität. Wie ist es gedacht? Wenn Waren und Dienstleistungen auch ohne Bezahlung geleistet werden, entsteht ein (gesellschaftlicher) Mehrwert, der den Wirtschaftsstandort Osnabrück und die Beschäftigten stärkt.