Bürgerdialoge Lausitz

09.09.2019 | 12:30 Uhr | Knappenrode 14.9. - Domsdorf 21.9. - Cottbus 28.9. -, siehe unten

Im September 2019 ist der Bürgerdialog Online und auf Veranstaltungen in der Lausitz gestartet. Die Zukunftswerkstatt Lausitz diskutiert entlang konkreter Fragestellungen mit Bürger*innen, deren Zukunftsbilder aus der ganzen Lausitz zusammengetragen werden sollen. Bestehende Gemeinsamkeiten und Unterschiede sind gesucht: Was sind für die Lausitzer die wichtigsten Zukunftsthemen?

Links mit relevanten Informationen zu den kommenden Veranstaltungen unter:

14.09.2019 Knappenrode
21.09.2019 Domsdorf
28.09.2019 Cottbus

Wer nicht zu den Veranstaltungen kommen kann, kann sich ab 07. September 2019 online beteiligen: zur Onlinebeteiligung

Anmelden und Mitmachen von Interessierten ist willkommen, am besten hier.

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

  • 23.07.2020

    Wirtschaft ist mehr

    Lohnt es sich, kleinere Betriebe, soziale Initiativen, social entrepreneure zu unterstützen? Neben der industriellen Strukturentwicklung, braucht es dann Investitionen in dezentrale und alternative Wirtschaftsformen. Gerade für die Lausitz in ihrer regionalen Kleinteiligkeit, liegen hier große Chancen. Das Magazin Brand Eins stellt Beispiele aus Osnabrück vor. Dort investiert u.a. die Wirtschaftsförderung in Nachbarschaftsinitiativen und nennt das "Wirtschaftsförderung 4.0". Das erhöht die wirtschaftliche und soziale Stabilität. Wie ist es gedacht? Wenn Waren und Dienstleistungen auch ohne Bezahlung geleistet werden, entsteht ein (gesellschaftlicher) Mehrwert, der den Wirtschaftsstandort Osnabrück und die Beschäftigten stärkt.