Informationsphase zum Leitbildprozess: zwischen 8. Juni-8. Juli 2019 über die Lausitz sprechen.

08.06.2019 | Uhr | Viele Orte in der Lausitz: Märkte, Bahnhöfe und auf Veranstaltungen,

Die Zukunftswerkstatt Lausitz kommt zu Ihnen, um mit Ihnen über ein Leitbild für die Lausitz zu sprechen. Zwischen dem 8. Juni und dem 8. Juli 2019 sind wir mit unseren Info-Ständen in vielen Orten der Lausitz auf Märkten, an Bahnhöfen und auf Veranstaltungen unterwegs.

Dort informieren die Informationsstände über den kommenden Beteiligungsprozess, der das Ziel hat ein Leitbild für die Lausitz zu entwickeln. Jetzt geht es darum herauszufinden, warum Menschen in der Lausitz leben, was für sie die Lausitz ausmacht.

Die Termine hier

Kommen Sie mit der ZWL ins Gespräch, auch online
Zu den Orten und Terminen

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

  • 23.07.2020

    Wirtschaft ist mehr

    Lohnt es sich, kleinere Betriebe, soziale Initiativen, social entrepreneure zu unterstützen? Neben der industriellen Strukturentwicklung, braucht es dann Investitionen in dezentrale und alternative Wirtschaftsformen. Gerade für die Lausitz in ihrer regionalen Kleinteiligkeit, liegen hier große Chancen. Das Magazin Brand Eins stellt Beispiele aus Osnabrück vor. Dort investiert u.a. die Wirtschaftsförderung in Nachbarschaftsinitiativen und nennt das "Wirtschaftsförderung 4.0". Das erhöht die wirtschaftliche und soziale Stabilität. Wie ist es gedacht? Wenn Waren und Dienstleistungen auch ohne Bezahlung geleistet werden, entsteht ein (gesellschaftlicher) Mehrwert, der den Wirtschaftsstandort Osnabrück und die Beschäftigten stärkt.