Zu Gast bei Zukunft Oberlausitz - Paneldiskussion zum Leitbildprozess

30.10.2017 | 14:00 Uhr | Café Friese, Kunstinitiative „Im Friese“ e.V., Friesestraße 31, OT Kirschau, 02681 Schirgiswalde-Kirschau

Wir geben einen Impuls beim Netzwerktreffen des Bündnis Zukunft Oberlausitz zum Thema "kommender Leitbildprozess in der Lausitz".

Unter dem Motto "revOLution" organisiert das Bündnis Zukunft Oberlausitz ein Treffen in Kirschau. Beim Bündnis kommen Menschen mit ihren Träumen und Ideen zusammen und entwickeln daraus gemeinsame Kräfte und Projekte für die Zukunft der Oberlausitz. Wir als Lausitzer Perspektiven finden das gut und glauben, dass ein Leitbildprozess einen Beitrag für diese Zukunftsgestaltung leisten kann.

Beim Netzwerktreffen findet u.a. eine Paneldiskussion statt zum Thema "Leitbildprozess in der Lausitz". Uns beschäftigt dabei, was gute Beteiligungsprozesse ausmacht. Wir stellen unsere Vorstellungen vor und hoffen, dass wir Ideen und Vorschläge von den Teilnehmer*innen einsammeln können.

Mehr Informationen unter http://www.zukunft-oberlausitz.com

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

  • 06.09.2020

    Gartenstadtbewegung neu beleben

    Vor über 100 Jahren wurde vor der dem Hintergrund der überbevölkerten Stadt und ihrer Auswüchse im britischen Parlament die Idee einer neuen Lebensform geboren: die Gartenstadt. Sie wollte naturnah, modern, gesund und damit die Alternative zur Großstadt sein. Die stinkigen, lauten, lebensbedrohlichen Großstädte sollten einem Netzwerk von kleinen Städten im Grünen weichen. Heute machen sich wieder mehr und mehr Menschen auf, in neue Wohn- und Lebensgemeinschaften auf das Land zu ziehen. Wird jetzt auch eine neue sozialreformerische Bewegung geboren? Eine interessanter Blogbeitrag zum Thema.